Gebet und Impulse

„Christsein in der Pandemie“
... ist der Titel des Hoffnungsbriefes, der u. a. in den Kirchen unseres Pastoralverbundes zur kostenlosen Mitnahme ausliegt und als pdf-Datei heruntergeladen werden kann.

Impulse
... für jeden Tag bieten u. a. Vivat!, die Zeitschrift „Te Deum“ (zusätzlich Morgen- und Abendlob) und das Deutsche Liturgische Institut (Tageslesung und -evangelium) sowie der tägliche Podcast Be(t)DenkZettel zu einem Wort aus den Schriftlesungen von Fra' Georg Lengerke

Grundschulkinder
... finden für jeden Sonntag ein Ausmalbild zum Evangelium und eine Kinderzeitung

Brief des Heiligen Vaters
... an alle Gläubigen zum Monat Mai (mit zwei Gebeten zur Gottesmutter) hier

Spezielle Gebete
... für die Zeit der Corona-Krise finden sich im Internet, hier eine kleine Auswahl (größtenteils pdf-Dateien): Erzbistum München, Erzbistum Berlin, Bischof Ackermann, COMECE/CCEE, Gebetshaus Augsburg, Liturgisches Institut der deutschsprachigen Schweiz.

„Die Hoffnung weitertragen“
… ist Titel einer Broschüre mit Gebeten für Zuhause, die für die Zeit der Coronakrise zusammengestellt wurde. Gedruckte Exemplare können per E-Mail bestellt werden; die Broschüren sind kostenlos, die Lieferzeit kann unter den gegebenen Umständen variieren.

Hausgottesdienste
... können an jedem Sonntag mit Hilfe dieser Vorlage gefeiert werden.

Zurück